Baugrundstücke

Hier finden Sie unsere aktuellen Grundstücksangebote.

Baugrundstück in Wissen Schönstein

Bild 2
Bild 2

Baugrundstück 2

press to zoom
Bild 1
Bild 1

Baugrundstück 1

press to zoom
Bild 2
Bild 2

Baugrundstück 2

press to zoom
1/2

Größe:     759 qm
Kaufpreis:     76.000,- €
Provision:     Die Käuferprovision beträgt 2,38 % vom vereinbarten Kaufpreis inkl. MwSt., verdient, fällig und zahlbar vom Käufer an Tobias Scheidt Immobilien mit Unterzeichnung des notariellen Kaufvertrags.

___________________________________

Das Grundstück hat eine Größe von ca. 760 qm und ist mit einem freistehenden Einfamilienhaus oder zwei Doppelhaushälften bebaubar. Der Bebauungsplan sieht eine 1 bis 1 ½ geschossige Bebauung vor. Es liegt in einer schönen gewachsenen Siedlung mit fast ausschließlich Ein- bis Zweifamilienhäusern. Es handelt sich um eine ruhige Wohnlage umgeben von schönen Wanderwegen und einer naturbelassenen Landschaft.  
Das Grundstück wird derzeit als Gartenland genutzt und bietet daher schon eine schöne Baum- und Pflanzenwelt. Für den Bau des Hauses sind keine Abrisse erforderlich, lediglich einige kleinere Pflanzen müssen eventuell Ihrem Neubau weichen. Das Grundstück ist eben. Es handelt sich um eines der wenigen verbliebenen Grundstücke um Ihren Traum vom Eigenheim zu verwirklichen.

Baugrundstück in Wissen Schönstein

Bild 2
Bild 2

Baugrundstück 2

press to zoom
Bild 1
Bild 1

Baugrundstück 1

press to zoom
Bild 2
Bild 2

Baugrundstück 2

press to zoom
1/2

Größe:     675 qm
Kaufpreis:     68.000,- €
Provision:     Die Käuferprovision beträgt 2,38 % vom vereinbarten Kaufpreis inkl. MwSt., verdient, fällig und zahlbar vom Käufer an Tobias Scheidt Immobilien mit Unterzeichnung des notariellen Kaufvertrags.

___________________________________

Das Grundstück hat eine Größe von ca. 675 qm und ist mit einem freistehenden Einfamilienhaus oder zwei Doppelhaushälften bebaubar. Der Bebauungsplan sieht eine 1 bis 1 ½ geschossige Bebauung vor. Es liegt in einer schönen gewachsenen Siedlung mit fast ausschließlich Ein- bis Zweifamilienhäusern. Es handelt sich um eine ruhige Wohnlage umgeben von schönen Wanderwegen und einer naturbelassenen Landschaft.  
Das Grundstück wird derzeit als Gartenland genutzt und bietet daher schon eine schöne Baum- und Pflanzenwelt. Für den Bau des Hauses sind keine Abrisse erforderlich, lediglich einige kleinere Pflanzen müssen eventuell Ihrem Neubau weichen. Das Grundstück ist eben. Es handelt sich um eines der wenigen verbliebenen Grundstücke um Ihren Traum vom Eigenheim zu verwirklichen.

Baugrundstück in Wissen Schönstein

Bild 2
Bild 2

Baugrundstück 2

press to zoom
Bild 1
Bild 1

Baugrundstück 1

press to zoom
Bild 2
Bild 2

Baugrundstück 2

press to zoom
1/2

Größe:     815 qm
Kaufpreis:     82.000,- €
Provision:     Die Käuferprovision beträgt 2,38 % vom vereinbarten Kaufpreis inkl. MwSt., verdient, fällig und zahlbar vom Käufer an Tobias Scheidt Immobilien mit Unterzeichnung des notariellen Kaufvertrags.

___________________________________

Das Grundstück hat eine Größe von ca. 815 qm und ist mit einem freistehenden Einfamilienhaus oder zwei Doppelhaushälften bebaubar. Der Bebauungsplan sieht eine 1 bis 1 ½ geschossige Bebauung vor. Es liegt in einer schönen gewachsenen Siedlung mit fast ausschließlich Ein- bis Zweifamilienhäusern. Es handelt sich um eine ruhige Wohnlage umgeben von schönen Wanderwegen und einer naturbelassenen Landschaft.  
Das Grundstück wird derzeit als Gartenland genutzt und bietet daher schon eine schöne Baum- und Pflanzenwelt. Für den Bau des Hauses sind keine Abrisse erforderlich, lediglich einige kleinere Pflanzen müssen eventuell Ihrem Neubau weichen. Das Grundstück ist eben. Es handelt sich um eines der wenigen verbliebenen Grundstücke um Ihren Traum vom Eigenheim zu verwirklichen.

Baugrundstück in Wissen Schönstein

Bild 2
Bild 2

Baugrundstück 2

press to zoom
Bild 1
Bild 1

Baugrundstück 1

press to zoom
Bild 2
Bild 2

Baugrundstück 2

press to zoom
1/2

Größe:     581 qm
Kaufpreis:     59.000,- €
Provision:     Die Käuferprovision beträgt 2,38 % vom vereinbarten Kaufpreis inkl. MwSt., verdient, fällig und zahlbar vom Käufer an Tobias Scheidt Immobilien mit Unterzeichnung des notariellen Kaufvertrags.

___________________________________

Das Grundstück hat eine Größe von ca. 581 qm und ist mit einem freistehenden Einfamilienhaus oder zwei Doppelhaushälften bebaubar. Der Bebauungsplan sieht eine 1 bis 1 ½ geschossige Bebauung vor. Es liegt in einer schönen gewachsenen Siedlung mit fast ausschließlich Ein- bis Zweifamilienhäusern. Es handelt sich um eine ruhige Wohnlage umgeben von schönen Wanderwegen und einer naturbelassenen Landschaft.  
Das Grundstück wird derzeit als Gartenland genutzt und bietet daher schon eine schöne Baum- und Pflanzenwelt. Für den Bau des Hauses sind keine Abrisse erforderlich, lediglich einige kleinere Pflanzen müssen eventuell Ihrem Neubau weichen. Das Grundstück ist eben. Es handelt sich um eines der wenigen verbliebenen Grundstücke um Ihren Traum vom Eigenheim zu verwirklichen.

Baugrundstück in Wissen Schönstein

Bild 2
Bild 2

Baugrundstück 2

press to zoom
Bild 1
Bild 1

Baugrundstück 1

press to zoom
Bild 2
Bild 2

Baugrundstück 2

press to zoom
1/2

Größe:     799 qm
Kaufpreis:     80.000,- €
Provision:     Die Käuferprovision beträgt 2,38 % vom vereinbarten Kaufpreis inkl. MwSt., verdient, fällig und zahlbar vom Käufer an Tobias Scheidt Immobilien mit Unterzeichnung des notariellen Kaufvertrags.

___________________________________

Das Grundstück hat eine Größe von ca. 799 qm und ist mit einem freistehenden Einfamilienhaus oder zwei Doppelhaushälften bebaubar. Der Bebauungsplan sieht eine 1 bis 1 ½ geschossige Bebauung vor. Es liegt in einer schönen gewachsenen Siedlung mit fast ausschließlich Ein- bis Zweifamilienhäusern. Es handelt sich um eine ruhige Wohnlage umgeben von schönen Wanderwegen und einer naturbelassenen Landschaft.  
Das Grundstück wird derzeit als Gartenland genutzt und bietet daher schon eine schöne Baum- und Pflanzenwelt. Für den Bau des Hauses sind keine Abrisse erforderlich, lediglich einige kleinere Pflanzen müssen eventuell Ihrem Neubau weichen. Das Grundstück ist eben. Es handelt sich um eines der wenigen verbliebenen Grundstücke um Ihren Traum vom Eigenheim zu verwirklichen.

Investition in die Zukunft!
50 Ha auf der Insel Fehmarn

Bild 1
Bild 1

Grundstück Fehmarn

press to zoom
Bild 2
Bild 2

Umgebung

press to zoom
Bild 9
Bild 9

press to zoom
Bild 1
Bild 1

Grundstück Fehmarn

press to zoom
1/9

Größe:     ca. 50.000 qm
Kaufpreis:     1.500.000,- €
Provision:     Provisionsfrei

___________________________________

Fehmarn ist die deutsche Sonneninsel, geprägt durch saisonalen Tourismus und landwirtschaftliche Nutzung. Sie ist erreichbar aus Richtung Hamburg und Lübeck kommend über die BAB A1 derzeit bis Heiligenhafen, weiter auf der Europastraße 47, dann über die Fehmarnsundbrücke mit einer fantastischen Aussicht beiderseits der Brücke auf den Sund und die einladende Insel. Dabei ist die angebotene Verkaufsfläche schon linkerhand in Sichtweite. Die E47 führt dann über die Insel bis zum Fährbahnhof Puttgarden, von wo es mit dem Fährschiff in ca. 50 Min nach Rödby in Dänemark und dann weiter nach Kopenhagen geht. Zusätzlich zur Fährverbindung wird es in ca. 10 Jahren eine feste Verbindung durch einen ca. 19 km langen Bohrtunnel unter der Ostsee hindurch geben. Dieses interessante Projekt gilt als technisches Jahrhundertbauwerk.

 

Das angebotene Grundstück liegt in der Stadt Fehmarn im Ortsteil Westerbergen nahe der Wasserlinie und ist von der Brücke in ca. 10 Autominuten erreichbar. Ihr vorgelagert ist ein Ferienhausgebiet direkt am Wasser und auf der anderen Seite eine kleine Siedlung. Der bekannte Ort Lemkenhafen ist von dort fußläufig in ca. 10 Minuten erreichbar und lädt Segler und andere Gäste mit seinen Restaurationen, die Aalkate ist weithin bekannt, zum Verweilen ein.


Die Flächen werden derzeit landwirtschaftlich genutzt, bieten aber einige interessante Optionen für die Zukunft. Die Lage zwischen bebauten Grundstücken bietet mittelfristig durchaus die Chance einer Bebauung. Die angrenzende Ferienhaussiedlung wird derzeit mit einem Bodenrichtwert von € 220,- ausgewiesen. Das Gewinnpotenzial ist also enorm. Zudem befindet sich die Insel durch den Ostseetunnel aktuell im Wandel. Zahlreiche landwirtschaftliche Flächen werden für den Bau sowie den Ausbau des Straßen- und Bahnnetzes wegfallen. Aktuell werden die Ausgleich- bzw. Tauschflächen schon im Verhältnis 1 zu 3 angeboten. Auch hier können sich durchaus Chancen auf eine weitere Wertsteigerung ergeben. Des Weiteren ist natürlich mit einem deutlich erhöhten Tourismusaufkommen zu rechnen, dem über kurz oder lang Rechnung getragen werden muss. Insbesondere der östlich gelegene Teil der Insel ist von den bevorstehenden Veränderungen durch höheres Verkehrsaufkommen und dem Ausbau des Straßen- und Bahnnetzes negativ betroffen. Der westliche Teil, auf dem auch die angebotenen Grundstücke liegen, bleibt hingegen davon unberührt und bieten sich daher als kommende Alternative für den ruhigen Tourismus an. 

Dieses Projekt ist sicher als mittel- bis langfristige Investition zu betrachten, bietet dafür aber auch überdurchschnittliche Gewinnchancen.

Es können auch Teilflächen erworben werden.

Investition in die Zukunft!
30 Ha auf der Insel Fehmarn

Bild 1
Bild 1

Grundstück Fehmarn

press to zoom
Bild 2
Bild 2

Umgebung

press to zoom
Bild 9
Bild 9

press to zoom
Bild 1
Bild 1

Grundstück Fehmarn

press to zoom
1/9

Größe:     ca. 30.000 qm
Kaufpreis:     900.000,- €
Provision:     Provisionsfrei

___________________________________

Fehmarn ist die deutsche Sonneninsel, geprägt durch saisonalen Tourismus und landwirtschaftliche Nutzung. Sie ist erreichbar aus Richtung Hamburg und Lübeck kommend über die BAB A1 derzeit bis Heiligenhafen, weiter auf der Europastraße 47, dann über die Fehmarnsundbrücke mit einer fantastischen Aussicht beiderseits der Brücke auf den Sund und die einladende Insel. Dabei ist die angebotene Verkaufsfläche schon linkerhand in Sichtweite. Die E47 führt dann über die Insel bis zum Fährbahnhof Puttgarden, von wo es mit dem Fährschiff in ca. 50 Min nach Rödby in Dänemark und dann weiter nach Kopenhagen geht. Zusätzlich zur Fährverbindung wird es in ca. 10 Jahren eine feste Verbindung durch einen ca. 19 km langen Bohrtunnel unter der Ostsee hindurch geben. Dieses interessante Projekt gilt als technisches Jahrhundertbauwerk. 

Das angebotene Grundstück liegt in der Stadt Fehmarn im Ortsteil Westerbergen nahe der Wasserlinie und ist von der Brücke in ca. 10 Autominuten erreichbar. Ihr vorgelagert ist ein Ferienhausgebiet direkt am Wasser und auf der anderen Seite eine kleine Siedlung. Der bekannte Ort Lemkenhafen ist von dort fußläufig in ca. 10 Minuten erreichbar und lädt Segler und andere Gäste mit seinen Restaurationen, die Aalkate ist weithin bekannt, zum Verweilen ein.


Die Flächen werden derzeit landwirtschaftlich genutzt, bieten aber einige interessante Optionen für die Zukunft. Die Lage zwischen bebauten Grundstücken bietet mittelfristig durchaus die Chance einer Bebauung. Die angrenzende Ferienhaussiedlung wird derzeit mit einem Bodenrichtwert von € 220,- ausgewiesen. Das Gewinnpotenzial ist also enorm. Zudem befindet sich die Insel durch den Ostseetunnel aktuell im Wandel. Zahlreiche landwirtschaftliche Flächen werden für den Bau sowie den Ausbau des Straßen- und Bahnnetzes wegfallen. Aktuell werden die Ausgleich- bzw. Tauschflächen schon im Verhältnis 1 zu 3 angeboten. Auch hier können sich durchaus Chancen auf eine weitere Wertsteigerung ergeben. Des Weiteren ist natürlich mit einem deutlich erhöhten Tourismusaufkommen zu rechnen, dem über kurz oder lang Rechnung getragen werden muss. Insbesondere der östlich gelegene Teil der Insel ist von den bevorstehenden Veränderungen durch höheres Verkehrsaufkommen und dem Ausbau des Straßen- und Bahnnetzes negativ betroffen. Der westliche Teil, auf dem auch die angebotenen Grundstücke liegen, bleibt hingegen davon unberührt und bieten sich daher als kommende Alternative für den ruhigen Tourismus an. 

Dieses Projekt ist sicher als mittel- bis langfristige Investition zu betrachten, bietet dafür aber auch überdurchschnittliche Gewinnchancen.

Investition in die Zukunft!
20 Ha auf der Insel Fehmarn

Bild 1
Bild 1

Grundstück Fehmarn

press to zoom
Bild 2
Bild 2

Umgebung

press to zoom
Bild 9
Bild 9

press to zoom
Bild 1
Bild 1

Grundstück Fehmarn

press to zoom
1/9

Größe:     ca. 20.000 qm
Kaufpreis:     600.000,- €
Provision:     Provisionsfrei

___________________________________

Fehmarn ist die deutsche Sonneninsel, geprägt durch saisonalen Tourismus und landwirtschaftliche Nutzung. Sie ist erreichbar aus Richtung Hamburg und Lübeck kommend über die BAB A1 derzeit bis Heiligenhafen, weiter auf der Europastraße 47, dann über die Fehmarnsundbrücke mit einer fantastischen Aussicht beiderseits der Brücke auf den Sund und die einladende Insel. Dabei ist die angebotene Verkaufsfläche schon linkerhand in Sichtweite. Die E47 führt dann über die Insel bis zum Fährbahnhof Puttgarden, von wo es mit dem Fährschiff in ca. 50 Min nach Rödby in Dänemark und dann weiter nach Kopenhagen geht. Zusätzlich zur Fährverbindung wird es in ca. 10 Jahren eine feste Verbindung durch einen ca. 19 km langen Bohrtunnel unter der Ostsee hindurch geben. Dieses interessante Projekt gilt als technisches Jahrhundertbauwerk. 

Das angebotene Grundstück liegt in der Stadt Fehmarn im Ortsteil Westerbergen nahe der Wasserlinie und ist von der Brücke in ca. 10 Autominuten erreichbar. Ihr vorgelagert ist ein Ferienhausgebiet direkt am Wasser und auf der anderen Seite eine kleine Siedlung. Der bekannte Ort Lemkenhafen ist von dort fußläufig in ca. 10 Minuten erreichbar und lädt Segler und andere Gäste mit seinen Restaurationen, die Aalkate ist weithin bekannt, zum Verweilen ein.


Die Flächen werden derzeit landwirtschaftlich genutzt, bieten aber einige interessante Optionen für die Zukunft. Die Lage zwischen bebauten Grundstücken bietet mittelfristig durchaus die Chance einer Bebauung. Die angrenzende Ferienhaussiedlung wird derzeit mit einem Bodenrichtwert von € 220,- ausgewiesen. Das Gewinnpotenzial ist also enorm. Zudem befindet sich die Insel durch den Ostseetunnel aktuell im Wandel. Zahlreiche landwirtschaftliche Flächen werden für den Bau sowie den Ausbau des Straßen- und Bahnnetzes wegfallen. Aktuell werden die Ausgleich- bzw. Tauschflächen schon im Verhältnis 1 zu 3 angeboten. Auch hier können sich durchaus Chancen auf eine weitere Wertsteigerung ergeben. Des Weiteren ist natürlich mit einem deutlich erhöhten Tourismusaufkommen zu rechnen, dem über kurz oder lang Rechnung getragen werden muss. Insbesondere der östlich gelegene Teil der Insel ist von den bevorstehenden Veränderungen durch höheres Verkehrsaufkommen und dem Ausbau des Straßen- und Bahnnetzes negativ betroffen. Der westliche Teil, auf dem auch die angebotenen Grundstücke liegen, bleibt hingegen davon unberührt und bieten sich daher als kommende Alternative für den ruhigen Tourismus an. 

Dieses Projekt ist sicher als mittel- bis langfristige Investition zu betrachten, bietet dafür aber auch überdurchschnittliche Gewinnchancen.